Deathwatch Overkill / Space Hulk: Bemalen der Symbionten (Fortgeschritten Guide – Step by Step- ca. 45 – 60 min)

Was wir brauchen:
♦ mindestens 2 Pinsel: einen mit dickeren harten Borsten (Größe 3 oder 4) und einen mit feinen und weichen Borsten (Größe 3/0 oder 2/0)
♦ Grundierspray: Schwarz
♦ 7 Farben: Pink, Blau, Hellblau, Hautfarbe, Rosa, Beige und Silber (am besten Vallejo: Warlord Purple 72.014, Ultramarine Blue 72.022, Electric Blue 72.023, Dwarf Skin 72.041, Squiq Pink 72.013, Bonewhite 72.034 & Silver 72.052)
♦ 1 Ink (sehr dünne Farben zum Tuschen): Braun (am besten Vallejo:  Smockey Ink 72.068)

 
Schritt 1: Mit dem Grundierungsspray die graue Figur dünn einsprühen.

TIP: ca. 20 – 30 cm Entfernung, dünn und in Kreuzform sprühen, so das sich keine Nasen bilden.


Schritt 2: Nun den Kopf, die Füße und die Hände mit Pink bemalen.
Schritt 3: Jetzt den Körper mit Dunkelblau bemalen. Die Krallen in Beige bemalen
 
Schritt 4: Danach das Base mit Silber . Dann die Zunge mit der Hautfarbe bemalen. 
 
Schritt 5:  Jetzt gesamte Figur und mit der Braunen Tusche tuschen.
 
Schritt 6: Nun wird es etwas aufwendiger: Alle erhabenen Teile des Körpers mit einem Gemisch von dem Pink und hellem Rosa bemalen und das oft wiederholen und immer heller werden. Bis nur noch die oberen Kanten mit hellen Strichen bemalt sind, so sollte ein schöner Farbverlauf entstanden sein. Das ganze machen wir auch mit der blauen Farbe.TIP: Immer mit relativ flüssiger Farbe malen, aber nicht so flüssig das es wie Tusche in die tiefen Stellen läuft.

Sponsoren:

banner03battlefield

werbung

Hero Quest: Bemalen von Mumien (Anfängerguide – Step by Step- ca. 20 min)

Was wir brauchen:
♦ mindestens 2 Pinsel: einen mit dickeren harten Borsten (Größe 3 oder 4) und einen mit feinen und weichen Borsten (Größe 3/0 oder 2/0)
♦ Grundierspray: Weiß
♦ mindestens 4 Farben: Grün, Beige, Grau und ein Weiß (am besten Vallejo: Cold Grey 72.050, Bonewhite 72.032, Goblin Green 72.030 und Dead White 72.001)
♦ 2 Inks (sehr dünne Farben zum Tuschen): Schwarz und Braun (am besten Vallejo: Black Ink 72.094 und Smockey Ink 72.068)

20160812_220539.jpg
Schritt 1: Mit dem Grundierungsspray die Figur dünn einsprühen.

TIP: ca. 20 – 30 cm Entfernung, dünn und in Kreuzform sprühen, so das keine Nasen laufen.

 20160812_222817.jpg
Schritt 2: Nun die Figur mit Beige bemalen.
20160812_231457.jpg
Schritt 3: Danach das Base mit Grau bemalen.
 20160812_234432.jpg
Schritt 4: Nun das Base und die Mumie leicht mit Weiß trockenbürsten.

TROCKENBÜRSTEN: bedeutet den Pinsel in die Farbe leicht tunken und an einem Lappen o.ä. abstreichen, so dass es aussieht als würde keine Farbe mehr am Pinsel sein. Nun vorsichtig mit dem Pinsel alle Bereiche die Weiß sein sollen „bürsten“.

20160813_001132.jpg
Schritt 5: Danach das Base mit dem Schwarzen Ink und die Figur mit dem Smokey Ink tuschen.
20160813_003454.jpg
Schritt 6: Jetzt die Mumie nochmal vorsichtig mit Weiß trockenbürsten, und die offene Schulter und das Gesicht mit Grün bemalen
20160813_011513.jpg
Schritt 6: Zum Schluss die “offenen Stellen” mit ganz wenig Smokey Ink  tuschen.

Die Mumie auf einem Hero Quest 3D Spielbrett:

mumieskelett