Harry Potter Miniaturen Game: Bemalung von den Helden

Was wir brauchen:

Werbung

– mindestens 2 Pinsel: einen mit dickeren harten Borsten (Größe 3 oder 4) und einen mit feinen und weichen Borsten (Größe 3/0 oder 2/0)
– Grundierspray: Weiß
– 8 Farben: Grau, Beige, mittleres Braun, helles Braun, dunkles Blau oder Ink, Hellblau, helle Hautfarbe und dunkles Rot (am besten von Vallejo)
– 2 Washes  (sehr dünne Farben zum Tuschen): Braun (am besten Vallejo: Umber Wash 73.203 und Black 73.201 Wash  )
(ich verwende hierfür keine Inks sondern Washes – diese glänzen nicht so wie Inks)

Schritt 1:   Mit dem Grundierungsspray die graue Figur dünn einsprühen.
TIP: Aus ca. 20 – 30 cm Entfernung, dünn und in Kreuzform sprühen, so das keine Nasen laufen.

Schritt 2:   Die Westen, den Rock und die Mäntel mit  verschiedenen Blautönen bemalen. Ich habe hier Electric Blue auch mit Blue Ink gemischt um verschiedene Töne hinzubekommen.

Schritt 3: Jetzt die Bases und die Hosen mit Grau bemalen

Schritt 4: Nun die Schuhe der Jungs, die Haare und das Buch von Hermine mit einem hellen Braun bemalen. Danach die Mäntel im Inneren, das Buchumband und den Schal mit einem dunklen Rot bemalen. Die Haare von Ron wurde mit einem 50/50 Mix von den 2 Farben angemalt.

Schritt 5: Jetzt die Hände und die Gesichter mit Hautfarbe bemalen. Die Zauberstäbe mit Braun bemalen.

Schritt 6: Die Haare und Brille von Harry mit Brauner Tusche bemalen, dann die ganzen Figuren Beige trockenbürsten.

Zum Schluß: Alle Figuren mit brauner oder schwarzer Tusche (Washes) bemalen. Fertig…

!!!!! Alternativ kann man noch die Basesränder mit Braun bemalen und alle erhabenen Stellen mit einem helleren Farbton nachmalen (dies würde ich erfahrenen Bemalern empfehlen)

die fertigen Modelle auf dem Spielfeld:

Sponsoren:

https://yodasdata.biz/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.