Imperial Assault: Bemalen von Stormtrooper (Anfängerguide – Step by Step – ca. 15 min)

Was wir brauchen:
♦ mindestens 2 Pinsel: einen mit dickeren harten Borsten (Größe 3 oder 4) und einen mit feinen und weichen Borsten (Größe 3/0 oder 2/0)
♦ Grundierspray: Weiß
♦ 2 Farben: Weiß und ein dunkles Grau (am besten Vallejo: Dead White 72.001 und Cold Grey 72.050)
♦ 2 Inks (sehr dünne Farben zum Tuschen): Schwarz und Braun (am besten Vallejo: Black Ink  72.094 und Smockey Ink 72.068)
♦ ein Varnish / Lack glänzend (Vallejo: Gloss Varnish 72.072)

Werbung
stwhiteprime01
Schritt 1:

Mit dem Grundierungsspray die graue Figur dünn einsprühen. TIP: ca. 20 – 30 cm Entfernung, dünn und in Kreuzform sprühen, so das keine Nasen laufen.

 stgrey02
Schritt 2:

Alle “inneren Teile” mit dem dunkleren Grau bemalen. Augen, “Rüstungsritzen”, Blaster und Base (Standfuss).

 stink03
Schritt 3:

Alle Stellen nun mit den braunen Ink tuschen. Ink/Shade so dünn auftragen, dass trotzdem die Grundfarbe noch zu sehen ist.

 sttrockenbuersten04
Schritt 4:

Nun alle Rüstungsteile und das Base (Standfuss) mit Weiß trockenbürsten. TROCKENBÜRSTEN: bedeutet den Pinsel in die Farbe leicht tunken und an einem Lappen o.ä. abstreichen, so dass es aussieht als würde keine Farbe mehr am Pinsel sein. Nun vorsichtig mit dem Pinsel alle Bereiche die Weiß sein sollen “bürsten”.

 stgreyweapon05
Schritt 5:

Nun die Waffe nochmals mit dem Grau nachmalen.

 stblackink06
Schritt 6:

Alle Rüstungsteile mit dem Varnish / Lack bemalen und den Blaster mit dem Schwarzen Ink tuschen.

Bemerkung: Mittlerweile habe ich die Grundbases noch mit Schwarz Ink bemalt. Mir gefällt persönlich das dunklere Base besser.

Fertiges Modell auf einem “3D Spielfeld”

stormtrooperonboard

Sponsoren:

banner03battlefield

werbung